Laserpräzisionsnähte –
Bandschweißmaschinen Typ LAS

Die präzisen Laser-Quernaht-Bandverbindungsmaschinen für ebene, hochwertige Schweißnähte bei Coil zu Coil Verbindungen in
vielen Materialkombinationen
und mit verschiedenen Bandabmessungen

Maschine anfragen
Maschine
Details
Module
Ansprechpartner

IDEAL seit 1923 – Ihr Partner für Widerstands– und Laserschweißmaschinen

IDEAL konstruiert und baut als Technologieführer seit 1923 Schweissmaschinen in Deutschland. Für unsere Kunden bieten wir weltweiten Service für die Wartung und Reparatur. Der Hauptsitz im westfälischen Lippstadt umfasst die Verwaltung,
die kaufmännischen und technischen Abteilungen, wie Projektmanagement und Konstruktionsbüros. Unsere mechanische Fertigung ist mit einem modernen Maschinenpark ausgestattet und liefert qualitativ hochwertige Einzelteile in höchster Präzision.

Am zweiten Standort in Lippstadt werden in den Montagehallen die Maschinen aufgebaut, Hydraulik, Pneumatik und Elektrik installiert und anschließend die Funktionsprüfung vorgenommen. Hier erfolgt auch der Probelauf mit Kundenmaterial, um die Abnahme und Schulung des Kundenpersonals optimal vorzubereiten.
Wir möchten Ihre Erwartungen erfüllen.

Wer ist IDEAL?

Bandschweißmaschinen Typ LAS

Laser-Quernaht-Bandschweißmaschinen von IDEAL sind in der Stahlbandindustrie weit verbreitet, weil sie höchsten Anforderungen an die Schweißnahtqualität erfüllen.

Führende Stahlbandhersteller setzen auf IDEAL Bandschweißmaschinen der Typenreihe LAS 200 bis 500, um Bänder optimal in einem Arbeitsgang zu schneiden und ohne Schweißnaht-Überstand zu verbinden.

Die unterschiedlichen Typen der LAS-Reihe erfüllen alle Anforderungen der stahlverarbeitenden Industrie und werden an vielen Stellen – von der Inspektionslinie bis zur Walzstrasse – eingesetzt.

IDEAL ist dabei immer Ihr Partner für sichere, effiziente Bandverbindungen.

LAS-300-white-background

Verarbeiten Sie Stahlbänder von Coil zu Coil in vielen Abmessungen mit der Typenreihe LAS

  • Bänder mit verschiedenen Breiten und Dicken
  • Bandverbindungen aus gleichen oder unterschiedlichen Materialien
  • Verarbeitung von Werkstoffen mit hohen Festigkeiten

  • Verbinden von Bändern mit hohen Siliziumanteilen

  • Verschweißen von beschichteten Werkstoffen

IDEAL-laser-welding-side-view
Coil-joining-laser-welding-LAS
Aktuelle Broschüre für Laser-Bandschweißmaschinen

Bis ins kleinste Detail:
Die Laser-Bandschweißmaschinen Typ LAS.

IDEAL-LAS-200-series-laser-welder-in-manufacturing-line-of-a-German-steel-factoryIDEAL-LAS-300-series-laser-welder

Ein Blick auf die Details der Bandschweißmaschinen LAS lohnt sich.
Hier sehen Sie die technischen Details, typische Einsatzbereiche und genaue Informationen zur Technologie hinter den Laserschweißmaschinen.
Sie erfahren, warum IDEAL auf den modularen Maschinenbau setzt, um Ihre Anforderungen und Erwartungen zu erfüllen.

Bandbreiten 1.600 bis 2.200 mm
Banddicken 0,4 bis 6,5 mm
Laserleistung 2.000 bis 8.000 Watt
Lichtbogenbandschweißmaschinen von IDEAL werden von führenden Herstellern für das Verschweißen von Bändern unterschiedlicher Dimensionen und Materialien eingesetzt.

Der Lichtbogen ist die Basis des Lichtbogenschweißens. Er entsteht durch eine elektrische Entladung zwischen Schweißelektrode und Werkstück. Der Lichtbogen verschweißt die Bänder gleicher, oder unterschiedlicher Materialien.

Für jede Bandschweißmaschine stehen verschiedene Schweißstromquellen zur Verfügung. Die im Einzelfall zu wählende Schweißstromquelle hängt von Materialqualität, Bandstärke und Bandoberfläche ab.

Alternativ bieten wir für die Schweißung von Stahlband bis max. 800 mm Breite Abbrenn-Stumpfschweißmaschinen mit separaten Bandendenscheren, Einlegeanschlägen, Zentriervorrichtungen und Hobelentgratung an.

Langjährige Erfahrung in der Konzeption von Bandschweißmaschinen, eine enge, partnerschaftliche Zusammenarbeit mit unseren Kunden, die Kooperation mit Hochschulen und Forschungsinstituten sowie das Gespür für Techniktrends sind die Wurzeln unserer hohen Innovationskraft.

Die Basis unserer Entwicklungsarbeit liegt in der kontinuierlichen Weiterentwicklung unserer bewährten Maschinen mit Fokus auf bestem Kundennutzen und maximaler Wirtschaftlichkeit.

Wir bieten unseren Kunden verschiedene, modular aufgebaute Baureihen von Schweißmaschinen, die Bänder unterschiedlichster Art verbinden. Dabei wird – zu Ihrem Vorteil – auf besondere Vielseitigkeit und Flexibilität der Maschinen geachtet.

Die optionalen Module der Bandschweißmaschinen Typ LAS

Für die unterschiedlichen Laser-Quernaht-Bandschweißmaschinen LAS 200, 300 und 500 bietet IDEAL eine Vielzahl von ergänzenden Modulen an, um Ihre Maschine modular effizienter zu gestalten und optimal in Ihre Produktion einzubinden.

  • Bandzentrierungen durch Ausrichttreiber
  • Locheinheiten, mittels Laser oder mechanisch
  • Seitenstanzen, mittels Laser oder mechanisch
  • Glättvorrichtung
  • Glühvorrichtung

  • Schlingentische

  • Treiber
  • Schweißnahtkontrolle
LAS200_Schweißen